Haben Sie eine Frage zu Ihrer Bestellung? +32 485 568 573 Mein Account

Datenschutzerklärung von Mares of Macha

Zuletzt aktualisiert: Februar 2020

Die folgende Website (nachfolgend: die “Website”)

www.maresofmacha.com

wird betrieben von:

Mares of Macha BV (nachfolgend “Mares of Macha”, “Wir” und “Uns”)

Veurnestraat 35
8640 Vleteren (Oostvleteren)
ZDU 0721.630.312
E-Mail-Adresse: klaas@maresofmacha.com
Telefonnummer: +32 485 568 573

Kontaktieren Sie uns gerne, falls Sie Fragen zum Datenschutz haben. Wir versprechen Ihnen eine baldige Antwort.

1. Wozu die Datenschutzerklärung?

Jede Person, die unsere Dienste nutzt (im Folgenden "betroffene Person"), gibt beinahe unvermeidlich bestimmte personenbezogene Daten preis. Bei diesen personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen, die es uns ermöglichen, Sie als natürliche Person zu identifizieren, unabhängig davon, ob wir dies tatsächlich tun. Sie sind identifizierbar, sobald es möglich ist, eine direkte oder indirekte Verbindung zwischen einem oder mehreren personenbezogenen Daten und Ihnen als natürliche Person herzustellen.

Wir nutzen und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der DSGVO und anderen relevanten gesetzlichen Bestimmungen. Jeder Verweis in dieser Datenschutzerklärung auf die DSGVO ist ein Verweis auf die Verordnung vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Verkehr dieser Daten (Datenschutz-Grundverordnung).

Mittels dieser Datenschutzerklärung wird jede betroffene Person über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Mares of Macha unterrichtet. Mares of Macha behält sich das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern. Jede grundlegende Änderung wird der betroffenen Person ausdrücklich mitgeteilt. Wir empfehlen, dass die betroffene Person die vorliegende Datenschutzerklärung regelmäßig einsieht.

2. Wer verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten?

2.1. Verantwortliche

Mares of Macha bestimmt allein oder in Zusammenarbeit mit anderen, welche personenbezogenen Daten erhoben werden, sowie den Zweck und die Mittel der Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten. Folglich ist Mares of Macha ein "Verantwortlicher" im Sinne der DSGVO.

Mares of Macha hat entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die personenbezogenen Daten seiner Websitebesucher und Kunden zu schützen. Mares of Macha verwendet verschiedene geeignete Sicherheitstechnologien und -verfahren, um Ihre personenbezogenen Daten vor unerlaubtem Zugriff, Nutzung oder Offenlegung zu schützen. MARES OF MACHA stellt sicher, dass die bereitgestellten personenbezogenen Daten in einer kontrollierten Umgebung sicher gespeichert werden.

2.2. Datenverarbeiter

Mares of Macha beauftragt sorgfältig ausgewählte "Datenverarbeiter" mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten der betroffenen Personen. Ein Datenverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, die personenbezogene Daten im Auftrag oder im Namen des Verantwortlichen verarbeitet. Der Datenverarbeiter ist verpflichtet, die Sicherheit und Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Der Datenverarbeiter handelt dabei stets gemäß den Anweisungen des Verantwortlichen.

Mares of Macha arbeitet mit folgenden „Datenverarbeitern“:

● Unternehmen, die wir für Marketingzwecke beauftragt haben;

● Unternehmen, die wir für ICT-technische Unterstützung und Hosting-Zwecke beauftragt haben;

● Unternehmen, die wir für administrative Zwecke beauftragt haben (z.B. CRM-Systeme);

● Unternehmen, die wir für Kommunikationszwecke beauftragt haben (z.B. Live-Chat auf der Website);

● Unternehmen, die wir für logistische Zwecke (z.B. Kommissionierung, Auslieferung, etc.) beauftragt haben;

Um den bestmöglichen Schutz der personenbezogenen Daten der betroffenen Personen zu gewährleisten, haben wir mit den oben genannten Datenverarbeitern die notwendigen vertraglichen Vereinbarungen getroffen, um sicherzustellen, dass sie die gleichen hohen Standards wie wir anwenden.

Eine Übermittlung personenbezogener Daten an einen Datenverarbeiter außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) kann nur in Länder erfolgen, für die die belgische Datenschutzbehörde festgestellt hat, dass sie das gleiche angemessene Datenschutzniveau bieten, oder, falls dies nicht der Fall ist, Mares of Macha die erforderlichen vertraglichen Vereinbarungen mit diesem Datenverarbeiter getroffen hat, unter Berücksichtigung der von der belgischen Datenschutzbehörde auferlegten Standardbestimmungen.

3. Auf welcher Rechtsgrundlage werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Gemäß der DSGVO verarbeiten wir personenbezogene Daten auf folgenden Rechtsgrundlagen:

● Auf der Grundlage der Erfüllung des mit dem Kunden vereinbarten Vertrags oder der Ausübung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Wunsch der betroffenen Person vorgenommen wurden; oder

● Auf der Grundlage der Einhaltung gesetzlicher oder behördlicher Bestimmungen, die sich auf die Verwaltung des Vertragsverhältnisses mit dem Kunden beziehen, insbesondere die Rechnungsstellung;

● Auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses, auf Anfragen von Websitebesuchern und Kunden zu reagieren;

● Auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses, unseren Kunden Werbeangebote (Direktmarketing) zu senden;

● Auf der Grundlage der ausdrücklichen Zustimmung zur Zusendung von Werbeangeboten (Direktmarketing) an Kunden und Websitebesucher.

4. Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?

Mares of Macha verpflichtet sich, nur personenbezogene Daten zu erheben und zu verarbeiten, die für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, relevant und notwendig sind. Wie viele und welche Ihrer personenbezogenen Daten Mares of Macha erfasst, hängt von Ihrem Nutzungsverhalten der Website und/oder unserer Dienstleistungen ab. Mit verstärkter Nutzung unserer Website und unserer Online-Dienste werden entsprechend mehr Daten erhoben. Im Allgemeinen werden mehr Daten von Kunden als von Websitebesuchern erfasst. Konkret verarbeiten wir die folgenden Kategorien personenbezogener Daten:

Kunden:

o Persönliche Identifikationsdaten (Name, Vorname, Adresse, Login-Daten);

o Kontaktdaten (Telefonnummer und E-Mail-Adresse);

o Finanzielle Identifikationsdaten (Bankverbindung);

o Personenbezogene Daten (Geschlecht, Alter, Geburtsdatum und -ort, Nationalität);

o Elektronische Identifikationsdaten (Cookies, IP-Adresse);

Die vorab genannte personenbezogenen Daten werden erhoben, wenn der Kunde eine Bestellung über unsere Website aufgibt. Weitere personenbezogene Daten können zu einem späteren Zeitpunkt erhoben werden, z.B. im Zusammenhang mit unserem After-Sales-Service.

Websitebesucher:

o Persönliche Identifikationsdaten (Name, Vorname, Adresse, Login-Daten);

o Kontaktdaten (Telefonnummer und E-Mail-Adresse);

o Elektronische Identifikationsdaten (Cookies, IP-Adresse);

o …

Die vorab genannten personenbezogenen Daten werden erhoben, wenn Sie unsere Websites besuchen und insbesondere, wenn Sie unser Kontaktformular ausfüllen und absenden.

5. Für welche Zwecke werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website und der mit ihr verbundenen Dienste unerlässlich. Die Erhebung personenbezogener Daten wird mit zunehmender Nutzung unserer Website und unserer Online-Dienste durch die betroffene Person ausgeweitet.

Die Verarbeitung erfolgt ausschließlich zu den nachfolgend genannten Zwecken:

Kunden:

o Kundenmanagement: Kundenverwaltung, Auftragsmanagement, Lieferungen, Rechnungsstellung, Bonitätsprüfung, Support und Reklamationsmanagement.

Websitebesucher:

o Beantwortung von Anfragen über das Kontaktformular auf der Website;

Darüber hinaus können die personenbezogenen Daten der betroffenen Person auch für die folgenden Zwecke verwendet werden:

● Verwaltung von Streitfällen.

● Schutz vor Betrug und Verstößen.

Darüber hinaus verwenden wir Cookies, um (die IP-Adresse von) Websitebesuchern zu ermitteln und ihnen ein individuelles Nutzungserlebnis zu ermöglichen, z.B. um technische Einstellungen zu speichern und um etwaige Fehler auf den Websites zu erfassen und zu beheben. In unserer Cookie-Richtlinie erhalten Sie weitere Informationen über die Verwendung von Cookies.

Bei einem Besuch unserer Website werden bestimmte Daten zu statistischen Zwecken erhoben. Diese Daten sind notwendig, um die Nutzung unserer Website zu optimieren. Bei diesen Daten handelt es sich um: vermuteter Standort bei Anfrage, Zeitpunkt der Anfrage, welche Seiten besucht wurden, usw. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, werden diese Daten stets anonymisiert.

Die betroffene Person stellt Mares of Macha die personenbezogenen Daten zur Verfügung und kann somit ein gewisses Maß an Kontrolle ausüben. Mares of Macha behält sich das Recht vor, bestimmte Vorgänge auszusetzen oder zu stornieren, wenn die erforderlichen personenbezogenen Daten fehlen, falsch oder unvollständig sind.

6. Wer hat Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden nur für den internen Gebrauch innerhalb von Mares of Macha verarbeitet. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht verkauft, weitergegeben oder an Dritte übermittelt, es sei denn, Sie haben uns im Voraus Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt oder die Übermittlung ist für die Erfüllung des Vertrags erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben.

7. Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie dies für die Erfüllung der vorgesehenen Zwecke erforderlich ist. Sie werden aus unserer Datenbank entfernt, sobald sie zur Verfolgung dieser Zwecke nicht mehr benötigt werden oder wenn die betroffene Person ihr Recht auf Löschung der personenbezogenen Daten geltend macht.

8. Was sind Ihre Rechte?

8.1 Gewährleistung einer rechtmäßigen und sicheren Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden stets zu legitimen Zwecken, gemäß Artikel 5, verarbeitet.

Sie werden in angemessener, sachgerechter und verhältnismäßiger Weise erhoben und verarbeitet und nicht länger gespeichert, als es für die Erfüllung der beabsichtigten Zwecke erforderlich ist.

8.2 Recht auf Einsichtnahme

Sie haben das Recht, Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten, sofern Sie Ihre Identität nachweisen können. Demnach haben Sie das Recht, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien personenbezogener Daten, die Kategorien von Empfängern, an die die personenbezogenen Daten übermittelt werden, die für den Zeitraum der Datenspeicherung maßgeblichen Kriterien sowie die Rechte, die Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ausüben können, zu erfahren.

8.3 Recht auf Richtigstellung personenbezogener Daten

Ungenaue oder unvollständige Angaben können berichtigt werden. Es liegt in erster Linie in der Verantwortung der betroffenen Person, die notwendigen Änderungen an ihrem "Benutzerprofil" vorzunehmen, falls sie ein solches angelegt hat. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, sich mit einer Anfrage auf Richtigstellung an uns zu wenden.

8.4 Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben außerdem das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten in den folgenden Fällen zu verlangen:

● Ihre personenbezogenen Daten werden für den vorgesehenen Zweck nicht mehr benötigt;

● Sie haben die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen und es gibt keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;

● Sie haben der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten berechtigterweise widersprochen;

● Ihre personenbezogenen Daten werden auf unrechtmäßige Weise verarbeitet;

● Ihre personenbezogenen Daten müssen aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung gelöscht werden.

Die Löschung der personenbezogenen Daten bezieht sich hauptsächlich auf die Sichtbarkeit; es ist möglich, dass die gelöschten personenbezogenen Daten vorübergehend gespeichert bleiben.

8.5 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

In einigen Fällen haben Sie das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Streit über die Richtigkeit der personenbezogenen Daten vorliegt, wenn die personenbezogenen Daten im Rahmen eines Gerichtsverfahrens erforderlich sind oder für den Zeitraum, der erforderlich ist, damit MARES OF MACHA feststellen kann, dass Sie Ihr Recht auf Löschung wirksam ausüben können.

8.6 Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken des "Direktmarketings", des Profilings oder zu Zwecken, die sich aus den berechtigten Interessen des Verantwortlichen ergeben, Widerspruch einzulegen. Mares of Macha wird in diesem Fall die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen, es sei denn, Mares of Macha kann zwingende gesetzliche Gründe für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nachweisen, die Ihr Recht auf Widerspruch aufheben.

8.7 Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in einer strukturierten, zugänglichen und maschinenlesbaren Form zu erhalten. Darüber hinaus haben Sie das Recht, diese personenbezogenen Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln, sofern dies technisch möglich ist.

8.8 Recht auf Widerruf Ihrer Zustimmung

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, z. B. wenn Sie sie als Websitebesucher für Direktmarketingzwecke erteilt haben.

9. Wie können Sie Ihre Rechte ausüben?

Wenn Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen möchten, ist eine schriftliche Anfrage mit Identitätsnachweis per Einschreiben an die Adresse Veurnestraat 35, 8640 Oostvleteren, oder per E-Mail an info@maresofmacha.com zu richten. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten, spätestens jedoch einen (1) Monat nach Erhalt der Anfrage.

10. Möglichkeit, Beschwerde einzureichen

Wir möchten Sie bitten, Anmerkungen oder Beschwerden über die Art und Weise der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zunächst an uns zu richten. Auf diese Weise können wir in gemeinsamer Absprache zu einer einvernehmlichen Lösung kommen.

Sind Sie nach der Kontaktaufnahme nach wie vor nicht mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch MARES of MACHA einverstanden, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen (für Belgien: https://www.gegevensbeschermingsautoriteit.be/).

© 2020 deJuristen (http://www.ictrecht.be). Die bereitgestellten Informationen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von deJuristen (contact@dejuristen.be) nicht vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle geltenden geistigen Eigentumsrechte bleiben somit erhalten.