discover all Entdecken Sie alle Stuten

Whoopie C

Internationale Performerstute und Mutter von Tobago Z

Geburtsjahr
1999
Stockgröße
166 cm
Vater
Mr. Blue
Ihr Video anschauen

Halten Sie mich über künftige Embryonen auf dem Laufenden

Whoopie C

Abstammung

Whoopie C

Mr. Blue

Rapsodie C

Couperus

Acarla

Feinschnitt I van de Richter

Orchidee

Geschichte

Whoopie C, Tochter des eindrucksvollen Mr. Blue, hat gerade einmal drei Nachkommen, die alt genug sind, um im Grand Prix anzutreten – was auch alle drei tun: Beijing Z springt im 1,50 m-Springen, Donatella H sprang bei den Weltreiterspielen in Tryon und Tobago Z ist wahrscheinlich eines der besten Pferde der Welt. Mit Daniel Deusser belegte Tobago Z den zweiten Platz im Großen Preis von Aachen 2019, den vierten Platz im Super Grand Prix der Longines Global Champions Tour 2018, den vierten Platz im Weltcup-Finale 2019 und gewann zwei Weltcups und zwei Grand Prix. Die Tatsache, dass Whoopie C selbst eine internationale 4*-Grand Prix-Teilnehmerin war und aus dem berühmten Stamm von Ohio, Riot Gun, Socrates und Iron Man van de Padenborre hervorgeht, macht sie zu einer Weltklasse-Stute.

Familie und Leistung

Stutenstamm

1994 RAPSODIE C (Feinschnitt I van de Richter)

         1999 WHOOPIE C (Mr. Blue) 1m60 Y. Vanderhasselt

2000 AGA-KHAN C (Kannan) 1m60 I. Philips de Vuyst

Nachkommen

2003 HH DONNATELLA (Toulon) 1m60 Q. Judge

2008 SCUDERIA 1918 TOBAGO Z (Tangelo vd Zuuthoeve) 1m70 D. Deusser

2008 BEIJING Z (Bamako de Muze) 1m50 C. Deraedt

Leistungen

7de GP Antwerp 1m60

4de GP Duisburg 1m50

WhoopieW1

Tobago Z (Tangelo van de Zuuthoeve x Whoopie C)

WhoopieW2

HH Donnatella (Toulon x Whoopie C)

Beijing Z1

Beijing Z (Bamako de Muze x Whoopie C)

WhoopieW1
WhoopieW2
Beijing Z1

Weitere Fragen zu Whoopie C?

Kontaktieren Sie unseren Experten für weitere Informationen über Whoopie C