Haben Sie eine Frage zu Ihrer Bestellung?

+32 485 568 573
|

Vibelle Z

Von einem Weltmeister gezüchtet, einen Weltmeister zum Vater, Schwester eines zweifachen Olympiamedaillengewinners

Diese Stute gehört zur Kategorie Bronze.

Abstammung

Vibelle Z

Vigo d'Arsouilles

Nabab de Rêve

Illico d'Arsouilles

Ta belle van Sombeke

Chin Chin

La Belle van Sombeke

Vibelle Z
Ta Belle van Sombeke

1 – 3

Familie und Leistung

1988 LA BELLE VAN SOMBEKE (Goliath II)
1996 TA BELLE VAN SOMBEKE
1999 WABELLE DE MUZE (Nabab de Reve) 1m50
2000 PIKAP (Kannan) 1m60 B. Twomey
2000 QUASIBELLE DU SEIGNEUR (Rubens du Ri d’Asse)
2005 OAK GROVE’S HEARTFELT (Heartbreaker) 1m65 H. Lahde
2006 ARAC DU SEIGNEUR (Ogano Sitte) 1m60 C. Ahlmann
2009 VIVALD’ICK (Vivaldi du Seigneur) 1m50 I. Biessen
2002 CASIMIR DE LA POMME (Nabab de Reve) 1m60 A. Fourlis
2002 GLOCK’S LONDON (Nabab de Reve) 1m60 G. Schröder
2003 TARAN DE LA POMME (Tolano vt Rietveld) 1m55
2005 GOLDEN HAWK (Vigo d’Arsouilles) 1m65 S. Breen
2009 DABELLE (Nabab de Reve) 1m55 G. Broderick
2011 VIBELLE Z (Vigo d’Arsouilles)
2001 BA BELLE VAN ‘T ROOSAKKER (Kannan) 1m60 C.M. de Irujo
2004 QUABELLE (Helios de la Cour II) 1m60 B. Karolyi
2005 RATINA KERVEC (Diamant de Semilly) 1m60 J. Epaillard
2001 BEAUTY-BELLE VAN ’T ROOSAKKER (Quidam de Revel) 1m45
2004 VDL GROEP EUREKA (Chin Chin) 1m60 M. Van Der Vleuten
2009 JELEENA DE MUZE (Tornedo FCS) 1m60 L. Tisbo
2005 FA BELLE VAN ‘T ROOSAKKER (Berlin) 1m50 Van Der Straten

Geschichte

Aus welchem Blickwinkel man sie auch betrachtet, Vibelle Z ist in jeder Hinsicht etwas Besonderes. Sie ist die Vollschwester von Shane Breens Grand Prix-Hengst Golden Hawk und die Halbschwester von Glock's London, der unter Gerco Schröder bei den Olympischen Spielen 2012 in London zweimal Silber gewann. Sie ist eine Tochter von Jos Lansinks Grand Prix-Gewinnerin Ta Belle van Sombeke, ihrerseits eine Schwester mehrerer Stuten, die zwischen 1,45 m und 1,60 m starteten. Eine von ihnen ist die Mutter der wettkampfstarken 5*-Grand Prix-Stute VDL Groep Eureka. Eine Schwester von Vibelle Z gebar als Zuchtstute Grand Prix-Teilnehmer wie Arak du Seigneur von Christian Ahlmann, Vival d'Ick von Ivo Biesen und Oak Grove's Heartfelt von Rolf-Göran Bengtsson und Harm Lahde. Letztere hat ebenfalls sechs Nachkommen im Grand Prix-Alter hervorgebracht, die auch alle auf Grand Prix-Niveau starten!
Nachkommen von Vibelle Z werden auf Auktionen für bis zu 65.000 € verkauft.

Overview Entdecken Sie alle Stuten

Weitere Fragen zu Vibelle Z?

Kontaktieren Sie unseren Experten für weitere Informationen über Vibelle Z